Teamentwicklung

Intro

Die Teamentwicklung beginnt bei den Bedürfnissen eines jeden Einzelnen. Diese reichen mit ins Teamgefühl hinein und bilden die Grundlage für eine gemeinsame Ausrichtung,  gemeinsame Ziele und den Wunsch, das Unternehmen gemeinsam voranzubringen. Hindernisse auf dem Weg zu diesem Ziel müssen erkannt, benannt und gemeinsam überwunden werden.

Meine Herangehensweise

Bei einer Teamentwicklung hole ich die Teammitglieder da ab, wo sie stehen. Sie werden eingeladen, aktiv teilzunehmen, sich einzubringen. Erst wenn sich alle Teammitglieder wahr- und angenommen fühlen, kann die eigentliche Teamentwicklung beginnen. Die Teilnehmer adaptieren ihr Verhalten an die Ziele dann, wenn sich dadurch mehr Sinn für sie in ihrem täglichen Tun ergibt. Hierbei begleite ich die Teilnehmer und bündele die verschiedenen Interessen im Idealfall zu einer Ausrichtung.

 

Der Nutzen

Aus einer gesicherten Position bringen sich die Teammitglieder in die Entwicklung ein und eine neue Dynamik wird erlebbar. Die Einzelnen empfinden es als Mehrwert, sich für das Team einzusetzen. Es entstehen neue Möglichkeiten der Entwicklung, unter Begleitung wächst ein Wirgefühl. Wünschenswertes wird benannt und hervorgehoben, Unerwünschtes offen angesprochen und vor diesem Hintergrund bearbeitet. Es entsteht eine Entwicklung in eine gewünschte Richtung.

Ein Team schwört sich ein, bei einer Teamentwicklung.